Registrierung Kontakte

Projekte in Umsetzung: Nandlstadt

  • DinkelsbühlRegierungsbezirk: Oberbayern
  • Landkreis: Freising
  • Einwohner: 5097
  • Einwohnerdichte: 149 Einwohner je km²
  • Fläche: 34,3 km²

Das Ausbauprojekt – Zahlen & Fakten:

  • Geplante Anzahl versorgbarer Hausanschlüsse: 876 (mind. 30 Mbit/s Download, mind. 2 Mbit/s Upload); 598 (mind. 50 Mbit/s Download, mind. 3 Mbit/s Upload); 26 (mind. 100 Mbit/s Download, mind. 100 Mbit/s Upload)
  • Wirtschaftlichkeitslücke: 431.490 € (davon 345.192 € Förderung)
  • Technologie: Mix aus FTTB/H und FTTC

Einen Technologiemix aus FTTH und FTTC für mehrere Ortsteile realisiert die Gemeinde Nandlstadt im Rahmen des bayerischen Förderprogramms. Elf Kabelverzweiger werden mit FTTC ausgebaut, das vorhandene Leerrohrsystem der Gemeinde wurde dabei verwendet. Ein FTTH Ausbau erfolgt in den Ortsteilen Nandlstadt-Ost, Baumgarten, Tiglsdorf, Gründl, Tölzkirchen und Kollersdorf. Insgesamt werden so 1.500 Haushalte erschlossen. Der Ausbau erfolgt durch die Telekom Deutschland GmbH.

Nandlstadt startete im Rahmen des bayerischen Förderprogramms am 22. Oktober 2014 ein Auswahlverfahren für mehrere Ortsteile. Der Zuwendungsbescheid wurde der Gemeinde am 28. September 2015 von Bayerns Finanzminister Dr. Söder überreicht.

weitere Projekte